Ein Moment der Stille

Bild des Monats
 
Ihre Meinung dazu. Egal zu was.

Der folgende Kommentar wurde an diesem Tag vor 10 Jahren auf dieser Seite geschrieben.


Original geschrieben am: Montag, 18. Dezember 2006 Ach so jetzt - du meinst, der Teddy war in Deinem Advenzkalender! - Ich hatte heute morgen eine Walter PPK drin. Mal sehen, was der Bohlen am Wochenende vorhat....
Mein Name ist gduc. Sonst nichts. Ist wie bei Sting. Oder Prince. Oder Scholz.
gduc vor einer Stunde
Mein Name ist PPK, Walther PPK......
Eugen vor 4 Stunden
Mein Name ist Walther, Walther PPK......
Ford Prefect² vor 5 Stunden

Syyko (Eugen)
Krah krah!
Dann fahr nochmal hin und erleb was. Meine Güte!
Eugen vor 6 Stunden
Dänen lügen nicht.
gduc vor 6 Stunden
Sorry, habe noch Urlaub, bin nun Bier trinken. Aber ich berichte noch über Dänemark, würde aber jetzt nichts besonderes erwarten.
Gnatzmann vor 15 Stunden
HarHar!
Gnatzmann vor 15 Stunden


Bruder G soll mal erzählen, wie es in Dänemark war!


FUSSBALLARSCHLOECHERSCHEISSDRECKMISTFUCK!!1
Frickel ist für mich der Mensch, der sich von niemandem etwas abschaut. Von. Absolut. Niemandem.
gduc vor 18 Stunden
Wenn Gnatzmann dann mal Manieren hat, wird Frickel sich das abschauen!
Eugen vor 22 Stunden
Er hat keine Manieren!
gduc vor 22 Stunden
Er ist doof weil es sein Genie von uns fernhält.
Eugen gestern
Frickel ist eines der grössten Genies, ach was - er ist DAS grösste Genie, das mir je begegnet ist. So.
gduc gestern
Frickel ist doof. Kannst du ihm das bitte ausrichten?
Eugen gestern
Sehr nett. Gute Manieren!
gduc gestern
Am Wochenende wollten Frickel und ich mal einen Kaffee trinken... ich werde ihm Deine Bitte mal ausrichten.
Gnatzmann gestern
Ist glaube ich nur eine EM, aber ehrlich gesagt würde ich nicht drauf wetten... WEIL ES MICH EINEN SCHEIß INTERESSIERT.
Gnatzmann gestern
Mach ich auch. So.
gduc vorgestern
Heul doch!
Eugen vorgestern
Naja. So Sachen halt. Aber niemand meldet sich. Es ist zum Heulen.
gduc vorgestern
Dem Belgier könnte ich erzählen, wie es ist, in einem richtigen Land geboren zu sein! Vieleicht wäre das schön für ihn.
gduc vorgestern
Aber Gnatzmann! Ich könnte Kaffee für seine Mandantinnen machen!
gduc vorgestern
Ja, aber es fragt mich ja keiner. Ich biete sie an - aber nichts passiert. Das ist doch seltsam. FP will z.B. keine Hilfe bei... also ok. Dem kann ich glaube ich nicht wirklich bei was helfen.
gduc vorgestern
Hilfe kann man überall brauchen!
Eugen vorgestern
Und ich kann nicht mal eben wegfahren. Vielleicht braucht ja jemand meine Hilfe, verstehst Du?
gduc vorgestern
Also auch wenn da nur blonde Hünen mit Ariernachweis und AfD-Mitlgiedsausweis mitspielen würden: Das Ganze ginge mir trotzdem erhelblich auf den Sack! Was interessiert mich, welchem Aberglauben die angehören?? Das ganze Event nervt einfach total!!
gduc vorgestern
Ich fahr weg. Diese Regenbogenmannschaft interessiert mich genausowenig wie Netflix. Die sind mir zu woke und mindestens einer ist Islamist. Ich fahr einfach weg.
Eugen vorgestern
Gnatzi, kannst du mal Frickel fragen, ob er mir schnell mal ein paar Zeilen schreibt, die adäquat ausdrücken, was ich von dieser Drecks-WM und den Auswirkungen auf mein Privatleben halte? Es sollte in die obige Richtung gehen - nur viel deutlicher sein. Danke!
gduc vorgestern


Back from Denmark, Motherfuckers!


Neuer Vorschlag der Grünen zur Rentenreform: Jeder nur eine Kugel!

gduc vorgestern
Sushi und dieser Typ, puuuhhh, da waren ganz schön seltsame Vibes unterwegs, würde ichmal sagen.
Ford Prefect² vor 6 Stunden
Sushi mag mich auch nicht mehr.
Eugen vor 6 Stunden
Ich mag Sushi.
gduc vor 6 Stunden
War das nicht Sushi mit dem Katzenfimmel?
belgomax vor 14 Stunden
Ich möchte Syko nicht verärgern wenn sie mal reinschaut.
Eugen vor 18 Stunden
Ja wie denn nun?
gduc vor 20 Stunden
Unfug!
Eugen vor 21 Stunden
Katzen sind ein hübsches Paradoxon
Eugen gestern
Ich muss übrigens noch nachschiessen, dass ich das mit den Quanten auch nicht so verstanden habe. Oft ist da ja von einer Katze die Rede. Und Katzen verstehe ich auch nicht. Seufz.
gduc gestern
Niels Bohr war Däne! Wobei wir wieder bei Gnatzmann wären. So schliesst sich der Kreis. Und zeigt, dass das Universum eben *nicht* auf Zufall gebaut sein kann. So.
gduc gestern
Hatten wir das nicht erst, dass man im Internet jedwede Quelle finden kann, die die eigene Meinung unterstützt und man so über Dinge diskutieren kann, die man selbst gar nicht richtig versteht? Internet ist toll!
Eugen gestern
Ich zitiere „Die jüngsten quantenoptischen Experimente dürften genügen, Einstein im Grabe rotieren zu lassen. Aus Einsteins Gedankenexperiment sind jedenfalls inzwischen eine Reihe wirklicher Experimente geworden, deren Ergebnisse bestätigt haben, daß Bohr eindeutig recht hatte und Einstein bedauerlicherweise unrecht.“
Eugen gestern
Ich bin sicher nicht schlauer als Einstein. Die Frage ist, war Max Born schlauer als Einstein? Oder Heisenberg, Niels Bohr.
Eugen gestern
(Es ist immer gut, wenn man sich auf Autoritäten beruft. Ich meine, wenn Eugen mir jetzt widerspricht, dann muss man ja annehmen, dass er sich für intelligenter als Einstein hält. Und das ist ja wohl absolut lächerlich. Nicht mal ich bin intelligenter als Einstein!)
gduc gestern
Darm würfelt nicht, da bin ich mit Einstein einer Meinung.
gduc gestern
Außerdem glaube ich nicht an ein determistisches Universum. Gott würfelt und es ist zwar Wahrscheinlich, dass man die Zahnbürste fest in der Hand hat aber es kann auch passieren, dass sich die Quarks gemeinschaftlich für was anderes entscheiden und einem die Zahnbürste deshalb aus der Hand fällt.
Eugen gestern
Ich wollte gduc ein anspruchsvolle Aufgabe geben, wo er sich beweisen kann. Ich hätte ihn auch bitten können, das Design dieser Seite zu verbessern aber selbst wenn man höchste Ansprüche stellt, dauert sowas ja nicht länger als ein paar Stunden.
Eugen gestern
Und Sorry für Eugen. Aber hier funktioniert mal Journalismus! Jetzt wissen wir Bescheid über BYD. Danke, Bruder G.
gduc gestern
Genau!
gduc gestern
Ansonsten bleibt mit noch das Thema "Manieren"... welche mir von Bruder gduc beigebracht werden sollen. Eugen, ernsthaft? Was hat Dir Bruder gduc getan, dass Du ihn mit einer solch vergeblichen Aufgabe bemühen willst?
Gnatzmann gestern
Ich glaube ich habe es ganz richtig gemacht, mir jetzt nochmal einen richtigen Hybriden zu kaufen und dann in 8 Jahren ein E-Auto zu holen...
Gnatzmann gestern
Wenn Feststoffakkus auf den Markt kommen, sich also die Natriumakkus durchsetzen, bin ich mal gespannt, ob die Verarbeitungsqualität nicht doch noch eine Rolle spielt. Bin dann mal auf Eure Aktienkurse gespannt, wenn man merkt, dass die nur mit lauwarmen Wasser kochen.
Gnatzmann gestern
Lustig ist, dass die die Autos bald nicht mehr verkaufen dürfen, wenn sie sich nicht endlich bewegen. Sorry... aber vor BYD sollen alle zittern? Es scheint mir, dass die nur durch die Subventionen des chinesischen Staats so erfolgreich sind und durch eben diesen chinesischen Staat günstig Zugriff auf seltene Erden haben.
Gnatzmann gestern
Wenn sich noch Idioten finden, die eine solche Karre kaufen, würde ich empfehlen eine Reinigung durchzuführen... Professionell mit Ozon.
Gnatzmann gestern
Die Chinesen sind so viel cleverer als wir Europäer. Deshalb haben die die Kisten schon hierher transportiert ohne irgendeine Idee zu haben wie man die Schrottkisten (laut Aussage des Kumpels wohl mäßig verarbeitet) verkauft bekommt und ohne auch nur den Ansatz eines Servicenetzes zu haben.
Gnatzmann gestern
Gerade noch mit einem Kumpel geschrieben, arbeitet bei der BLG. Hat mir nochmal bestätigt, der Hafen läuft voll mit BYD-Autos. Die fangen, im wahrsten Sinne des Wortes, wohl auch schon an zu schimmeln. Es ist immer noch nicht klar, wann die mal weitertransportiert werden sollen.
Gnatzmann gestern
Blutige Zeiten, bis man denen das ausgetrieben hatte.
Gnatzmann gestern
Darauf schon die ersten Priester: Kann Gott eine Kiste erschaffen von der er nicht weiß was drin ist?
Gnatzmann gestern
Eine der berühmtesten Paradoxien haben ja die Religionsidioten mit dem Christentum erzeugt. Frei nach dem Motto, die ganzen Götter sind wissend oder mächtig... lass uns mal Gott 2.0 starten, um die Idioten auszunehmen. Jetzt Gott in Allmächtig und Allwissend.
Gnatzmann gestern
Vielleicht sollte ich Vorlesungen im Bereich "Einführung in das Paradoxe" halten. Das würde vielen Leuten helfen, ihr Leben besser zu verstehen, glaube ich.
gduc gestern
Und wer jetzt kommt mit dem Spruch "Alles ist möglich" merkt nicht, dass es sich dabei um ein hübsches Paradoxon handelt. Ist nämlich alles möglich, dann ist auch möglich, dass das gar nicht stimmt. Und dann sind wir bei Eugen, der sagt: Alle Betreiber von dämlichen Webseiten lügen.
gduc gestern
Langer Reder kurzer Sinn: Ich riskiere doch nicht den Weltuntergang, indem ich Gnatzmann Manieren beibringe!
gduc gestern
Wobei das Wunder ins Spiel kommen. Wunder ist ja, wenn etwas Unmögliches auf einmal möglich ist. Das bringt dann aber das Universum aus dem Gleichgewicht - siehe unten.
gduc gestern
Das hebt sich irgendwie auf, finde ich, so dass man sagen kann, dass das Universum glich ist.
gduc gestern
Wenn man es sich übrigens genau überlegt, dann sind unendlich viele Sachen möglich, und unendlich Sachen unmöglich. Also genauso viele.
gduc gestern
Das Unmögliche ist auch mir unmöglich. Deswegen heisst es ja so.
gduc gestern
Du könntest Gnatzmann Manieren beibringen. Das wünsche ich mir!
Eugen gestern
An mir liegt es nicht. Mein Peugeot hat ne BYD-Batterie, wie gesagt. Ich tu alles für Dich!
gduc gestern
So eine verfickte Scheiße aber auch!
Eugen gestern
Aber ich finde, die Ueberschrift reicht, um Dein Investment schlecht aussehen zu lassen.
gduc gestern
Schade, ich dachte, Du hättest eins. Dann hättest Du mir sagen können, wieviele es sind.
gduc gestern
Verdammt, mein Manager-Magazin Abo ist gestern ausgelaufen.
Eugen gestern
Aber BYD zählen tun ja schon andere: www.manager-magazin.de
gduc gestern
Ausser arabische Scheichs natürlich.
gduc vorgestern
Mit E-Autos ist es wie mit Frauen: Mehr als 2-3 auf einmal braucht kein Mensch.
gduc vorgestern
Jetzt lese ich: EU: Strafzölle auf bestimmte E-Autos aus China. Ernsthaft? Es würde mir helfen wenn gduc einfach mal ein paar 10.000 E--Autos kaufen würde!
Eugen vorgestern
Tja. Raketenwürmer sind mir zu gefährlich, und Vorlesen findet keine Interessenten. Leute, der morgige Spruch wird lauten: "Ich helfe euch NICHT". Das ist ja wohl allen klar, oder?
gduc vorgestern
Warum zählst du nicht E-Autos? In mache das, wenn ich bei mir abends nochmal um den Block gehe. Da laufe ich dann im Schnitt an 200 parkenden Autos vorbei. Vor einiger Zeit waren da noch ungefähr 30 E-Autos dabei. Gestern waren es noch 7. Sollten das nicht mehr, statt weniger werden? Ich habe Angst um mein BYD Investment. Dabei bräuchte ich Hilfe.
Eugen vorgestern
Ich mag keine Hörbücher. Die Leute lesen mir einfach zu langsam. In Games das gleiche, das klicke ich alles weg. Ich weiß zwar dann oft nicht um was es geht, aber das ist es mir Wert. In der Regel genügt es ja, alle kaputtzumachen, was man kaputtmachen kann. Deshalb ist das Angebot von gduc für mich vollkommen uninterresant.
Eugen vorgestern
Wenn Du wirklich was Gutes tun willst, geh nach Perfection und werde Graboidenjäger. Oder wenigstens Köder.
Ford Prefect² vorgestern
(Das sind dann übrigens sogenannte "DaZ"-Kurse: Deutsch als Zweitsprache. Damit kann man dann auch Syrer unterrichten, wenn man die Zulassung vom BaMF bekommt)
gduc vorgestern
Und ich gehe erst 2026 in Rente. Aber ich muss doch schon mal anfangen, mich um das Thema zu kümmern. Und mich fortbilden. "Wie liest man einem erwachsenen Bayer richtig vor?"-Kurse belegen zB.
gduc vorgestern
Ich könnte dir was Anspruchsvolles vorlesen! Kafka! Proust! Heine! Das wäre doch schön, oder?
gduc vorgestern
Das ist ja ganz nett, aber ich verstehe jetzt gerade nicht wie mir das helfen soll. Bist du jetzt frühzeitig in Rente?
Eugen vorgestern
Z.B. Ich kann aber auch was vorlesen. Die suchen Lesepaten in meiner Gegend. Vielleicht könnte ich das mit Euch üben...
gduc vorgestern
Wie willst du denn helfen? Mit Liebe? Mit erbaulichen Worten? Mit beten?
Eugen vorgestern
Ich muss nämlich auch nicht helfen, wenn man meine Hilfe nicht will. Pah!
gduc vorgestern
Ach - und das soll ich jetzt singen, damit jemand auf mein grosszügiges Angebot der Nächstenliebe gnädigerweise eingeht? ARSCHLECKEN!!1
gduc vorgestern
Es gibt da ein Lied "Let me help".
Eugen vorgestern
Offensichtlich will keiner meiner Hilfe. Das ist enttäuschend.
gduc vorgestern

Alte Geschichten

Opa erzählt vom Krieg. Spannende Diagnosen. Romane, die niemand lesen will. Lebensbeichten. Gesellschaftskritik. Irgendsowas.


...Vergleiche machen müssen. "9 Millionen Flüchtlinge - das sind so viele wie die Einwohner von Hamburg, Berlin, Köln und München zusammen". Weiss nicht mehr, ob es genau diese Städte waren, aber so ungefähr. Aber klar war die Absicht der Reporterin: "Boah, sind das viele.". Bzw. "So viele???".



Aufenthalt in Limburg. Wir wollen Wetzlar besuchen. So wie einst Goethe. Der allerdings nahm sicher nicht den Zug, sondern vermutlich etwas Verlässlicheres, wie z.B. eine Kutsche. Hinweg funktioniert noch gut, wenn das ganze Abenteuer auch deutlich teurer ist, als die vorhandene Alternative Auto. Rückweg allerdings das reinste Chaos. In der DB app steht, dass um 16h24 ein RE fährt. Gleichzeitig ist angekündigt, dass es wegen "Krankmeldungen" zu Ausfällen von Zügen "ab ca. 16h" kommt. Es ist ein Ersatzverkehr eingerichtet. Alle späteren Züge werden bereits als Busse angekündigt.



Können wir es schaffen? Die fleischverarbeitende Industrie hat dank unseres Bruder gduc nun eine völlig neue Idee auf dieser "Webseite" erhalten, wie man Kinder mit einer Serie influencen könnte. Danke Bruder gduc!

An error has occurred. This application may no longer respond until reloaded. Reload 🗙